PV Freiflächenanlagen: Konversionsflächen und sonstige Flächen

PV Freiflächenanlagen: Konversionsflächen und sonstige Flächen

Grünflächen werden seit 2011 für Photovoltaik Freiflächenanlagen nicht mehr genehmigt. Die Einspeisevergütung ist seit 01. Januar 2011 nicht mehr gewährt. Ins Blickfeld von Investoren, wie hier Topic Süd und REC, rücken Konversionsflächen. Der ehemalige Güterbahnhof in Bitterfeld wurde mit 6 MWp bebaut. Krinner Schraubfundamente übernahm hier die gesamte mechanische Installation. Die Ausführung war wie immer termingerecht. Insgesamt wurden ca. 6.000 Schraubfundamente, 13,5 km Unterkonstruktion und ca. 26.500 Module installiert. Das Beispiel zeigt, dass weiterhin interessante Flächen für die Nutzung von Photovoltaik in Deutschland zur Verfügung stehen.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …